Stellenausschreibung:
ProjektleitungWir sind Paten Leipzig

Wir suchen eine engagierte Person für die Leitung von Wir sind Paten Leipzig, die gut mit unterschiedlichen Menschen umgehen kann und Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements sowie der Leitung von Teams mitbringt.

Idealerweise verfügen Sie neben Erfahrungen in den unten genannten Aufgabengebieten über Planungsstärke und ein ausgeprägtes Koordinations, Kooperations und Kommunikationsvermögen. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2) werden vorausgesetzt. Weitere Sprachen sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie eine sorgfältige und strukturierte eigenverantwortliche Arbeitsweise sind für die Stelle unabdingbar.
Organisationstalent und die Fähigkeit, Probleme kreativ zu lösen, runden Ihr Profil ab.

Die Vergütung ist angelehnt an TVÖD E9.

Der Eintritt sollte zum 01.03.2023 erfolgen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden, langfristig ist ein höherer Stundenumfang möglich. Der Urlaubsanspruch beträgt sechs Wochen im Kalenderjahr.

Homeoffice ist aufgabenabhängig möglich.

Alle Reisekosten im Stadtgebiet Leipzig werden über das 49€-Ticket abgedeckt.

Tätigkeitsrelevante Weiterbildung wird nach Absprache finanziell unterstützt.

Die Stelle ist aufgrund der Projektlaufzeit zunächst bis zum 31.12.2024 befristet, eine Verlängerung ist aber wahrscheinlich bzw. angestrebt.

Als Projektleitung werden Sie zunächst umfassend in die Stelle eingearbeitet. Anschließend tragen Sie die fachlich-inhaltliche Verantwortung, vermitteln – in Abstimmung mit der Ehrenamtskoordinatorin – Pat:innenschaften und verantworten die Budgetplanung vor Ort.

Darüber hinaus sind Sie für die Verteilung und Umsetzung der organisatorischen Aufgaben sowie die Anleitung und Unterstützung der Mitarbeiter:innen und die interne Kommunikation im Team sowie zwischen Standort und der geschäftsführenden Ebene zuständig.

Sie repräsentieren die Wir sind Paten Leipzig und damit auch die Soziale Dienste und Jugendhilfe gGmbH auf externen Veranstaltungen gegenüber Fördermittelgeber:innen, Netzwerkpartner:innen und in der Öffentlichkeit und arbeiten in Fachnetzwerken mit.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit sich in die Weiterentwicklung der gesamten Arbeit der Soziale Dienste und Jugendhilfe gGmbH, auch über Leipzig hinaus, einzubringen.

Sollten wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte mit den üblichen Unterlagen in einer PDF-Datei unter folgender E-Mailadresse an die Regionalleitung Sachsen, Herrn Robert Heinold:

heinold[at]soziale-dienste-jugendhilfe.de

Scroll to Top

Spende

Ich möchte Spenden!